Zum Hauptinhalt springen
Alle Kollektionen💼 EingangsrechnungenReichen Sie eine Rechnung ein
⚡️ Eingangsrechnung oder Zahlung bearbeiten/löschen
⚡️ Eingangsrechnung oder Zahlung bearbeiten/löschen
Vor über einer Woche aktualisiert

Sie können eine Rechnungsanfrage löschen, solange sie noch nicht von der Finanzabteilung unter 'Eingangsrechnungen > Überprüfen' validiert wurde.

Fall Nr. 1 - Die Rechnung wurde nicht genehmigt oder wurde von einem Genehmiger genehmigt, wurde jedoch noch nicht von der Finanzabteilung überprüft.

1) Gehen Sie zur Registerkarte "Anfragen".

2) Wählen Sie die Rechnung aus.

3) Klicken Sie auf "Anfrage abbrechen".

👉🏻 Wenn die Rechnung sich immer noch im Status "Überprüfung" befindet, kann sie gleichzeitig aus "Anfragen/Eingangsrechnungen > Überprüfen" gelöscht werden. Es ist jedoch nicht möglich, eine bereits von der Finanzabteilung validierte Rechnung zu löschen.

Fall Nr. 2 - Die Rechnung wurde genehmigt und von der Finanzabteilung validiert.

Wenn die Rechnung von einer/m Controller:in in "Eingangsrechnungen - Überprüfen" überprüft und bestätigt wurde, ist es nicht mehr möglich, sie in "Anfragen" zu stornieren.

Sie müssen:

  • die Eingangsrechnung als bezahlt markieren.

  • Aus der .csv-Exportdatei löschen, bevor Sie sie in die Buchhaltungssoftware importieren

Wenn sie versehentlich bezahlt wurde, bitten Sie den Lieferanten um eine Rückerstattung.

Wenn Sie eine Buchhaltungsintegration verwendenden (zum Beispiel Xero oder DATEV), müssen Sie die Eingangsrechnung direkt aus der Software löschen, es sei denn, sie ist bereits bezahlt (in diesem Fall bitten Sie den Lieferanten um eine Rückerstattung).

Eine Rechnungszahlung zu löschen

Es ist nicht möglich, eine Zahlung auf Spendesk zu löschen.

Wenn die Überweisung jedoch noch nicht erfolgt ist, können Sie die Verbindlichkeit aus dem Export löschen.

Wenn die Überweisung bereits stattgefunden hat, bitten Sie den Lieferanten um eine Rückerstattung. Dadurch wird die Belastung mit einer Gutschrift storniert.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?