Zum Hauptinhalt springen
Alle Kollektionen💶 Fragen zu den ZahlungenNach deiner Zahlung
📄 Mein Beleg wurde von einem Controller abgelehnt: Was soll ich tun?
📄 Mein Beleg wurde von einem Controller abgelehnt: Was soll ich tun?
Vor über einer Woche aktualisiert

Wenn Sie eine Benachrichtigung über eine verweigerte Quittung erhalten, machen Sie sich keine Sorgen, es ist noch nicht zu spät, das Problem zu beheben. 💪

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen können:

Überprüfen Sie die Fehlermeldung

Sie können dies auf der Registerkarte Zahlungen tun. Klicken Sie auf die Zahlung mit abgelehnter Quittung, und Sie sehen den Grund für die Ablehnung. (siehe unten) Ihr Controller (Finanzteam) ist derjenige, der diesen Kommentar angegeben hat. Spendesk wird niemals eine Quittung ablehnen.

Fügen Sie einen neuen Beleg hinzu

Sie können dies tun, indem Sie Schritt 1 folgen und dann auf diese Schaltfläche klicken: "Weitere Datei hochladen".

Sie können dies auch über die mobile App tun!

➡️ Wenn Sie nicht wissen, warum Ihr Beleg abgelehnt wurde, nachdem Sie auf die Zahlung und den Verweigerungskommentar geklickt haben, bitten Sie Ihren Manager, sich mit dem Controller in Verbindung zu setzen, der ihn abgelehnt hat.

➡️ Wenn Sie den richtigen Beleg noch nicht erhalten haben, fügen Sie ein leeres Dokument hinzu, indem Sie auf "Weitere Datei hochladen" klicken, und fügen Sie dann den richtigen Beleg hinzu, wenn Sie ihn vom Lieferanten erhalten 😊.

➡️ Controller können in "Buchhaltung > Vorbereiten" als separate Kategorie sehen, welche Belege fehlen.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?