Zum Hauptinhalt springen
Alle Kollektionen­čĺ╝ EingangsrechnungenReichen Sie eine Rechnung ein
­čĺ░ Einreichen, Anwendung und buchhalterisches Erfassen von Rechnungskorrekturen
­čĺ░ Einreichen, Anwendung und buchhalterisches Erfassen von Rechnungskorrekturen

Wie k├Ânnen Rechnungskorrekturen in Spendesk bearbeitet werden?

Gestern aktualisiert

ÔÜá´ŞĆ Diese Funktion ist f├╝r Spendesk-Konten verf├╝gbar, die dateibasierte Buchhaltungsexporte (einfache oder doppelte Buchf├╝hrung, SAGE oder CEGID) oder die native Integration mit DATEV, Xero oder NetSuite verwenden.

Verzeichnis

  1. Eine Rechnungskorrektur einreichen (Requester, Account Owners)

  2. FAQ
    ÔÇő


Eine Rechnungskorrektur einreichen

Rechnungskorrekturen k├Ânnen ├╝ber den Abschnitt "Eingangsrechnungen oder Rechnungskorrekturen einreichen" eingereicht werden. Um dies zu tun:

  1. W├Ąhlen Sie die Rechnungskorrektur von Ihrem Computer aus.

  2. Unser Spendesk System wird versuchen, einige Daten automatisch auszuf├╝llen. ├ťberpr├╝fen Sie diese Felder ­čöą und f├╝gen Sie vorhandene oder fehlende Daten hinzu oder bearbeiten Sie sie, z. B. die Ursprungsrechnung, Beschreibung und Kostenstelle.

  3. Reichen Sie die Rechnungskorrekturen ein. Sie wird automatisch genehmigt!

Eine Rechnungskorrektur auf eine Rechnung anwenden

Die Funktion f├╝r Rechnungskorrekturen unterst├╝tzt die drei wichtigsten Anwendungsf├Ąlle im Umgang mit Rechnungskorrekturen in einem Unternehmen:

  1. Ziehen Sie eine Rechnungskorrekturen von einer Ursprungsrechnung ab.

  2. Erfassen Sie eine Rechnungskorrektur, die Sie sp├Ąter auf eine Rechnung anwenden k├Ânnen.

  3. Markieren Sie eine Rechnungskorrektur au├čerhalb von Spendesk als erstattet.

Wenn sich die Ursprungsrechnung noch in Eingangsrechungen > ├ťberp├╝fen befindet, haben Sie zwei M├Âglichkeiten:

  • Eine Rechnungskorrektur von einer Ursprungsrechnung abziehen

  • Speichern des Guthabens einer Rechnungskorrektur f├╝r die sp├Ątere Zuordnung zu einer Rechnunga

Wenn die Ursprungsrechnung bereits zur Zahlung vorgesehen ist oder bereits bezahlt wurde, haben Sie diese beiden M├Âglichkeiten:

  • Aufzeichnung einer Rechnungskorrektur f├╝r die sp├Ątere Zuordnung zu einer Rechnung

  • Eine Rechnungskorrektur au├čerhalb von Spendesk als erstattet markieren

"Rechnungen > ├ťberpr├╝fen": Eine Rechnungskorrektur von einer Ursprungsrechnung abziehen

Schritt 1:

├ťberpr├╝fen Sie die Rechnungskorrektur, w├Ąhlen Sie "Den Betrag der Ursprungsrechnung abziehen" und best├Ątigen Sie die Rechnungskorrektur.

Schritt 2:

├ťberpr├╝fen Sie die Ursprungsrechnung und die Rechnungskorrektur.

Wann sollte diese Option verwendet werden?

Ursprungsrechnung und Rechnungskorrektur befinden sich beide unter "Rechnungen > ├ťberpr├╝fung".

Auswirkungen auf die Rechnungsbezahlung

Der Betrag der Rechnungskorrektur wird vom Betrag der Ursprungsrechnung abgezogen. Zum Beispiel wird eine Gutschrift von 10 ÔéČ auf eine Rechnung von 20 ÔéČ angewendet, was zu einer Zahlung von 10 ÔéČ f├╝hrt.

Auswirkungen auf die Buchhaltung

Die Rechnung und die Rechnungskorrektur werden als separate Verbindlichkeiten auf den Seiten "Vorbereiten" und "Alle Verbindlichkeiten" behandelt. Beide k├Ânnen ├╝ber "Vorbereiten" vorbereitet und ├╝ber "Buchhaltung > Exportieren" in Ihre externe Buchhaltungssoftware exportiert werden.

"Rechnungen > Pr├╝fen": Aufzeichnung einer Rechnungskorrektur f├╝r die sp├Ątere Zuordnung zu einer Rechnung

Schritt 1:

├ťberpr├╝fen Sie die Rechnungskorrektur und w├Ąhlen Sie "Gutschrift f├╝r zuk├╝nftige Rechnung(en) erfassen". Damit wird die Gutschrift auf der Ebene des Lieferanten gespeichert.

Schritt 2:

Wenden Sie die Rechnungskorrektur auf eine kommende Rechnung dieses Lieferanten an, indem Sie auf "Anwenden" klicken.

Wann sollte diese Option verwendet werden?

(1) Ursprungsrechnung und Rechnungskorrektur befinden sich beide auf der Registerkarte "Rechnungen > ├ťberpr├╝fung".

oder

(2) Die Ursprungsrechnung ist zur Zahlung vorgesehen oder wurde bereits bezahlt.

Auswirkungen auf die Rechnungsbezahlung

Das gespeicherte Lieferantenguthaben wird vom Rechnungsbetrag abgezogen.

Auswirkungen auf die Buchhaltung

Die Rechnung und die Rechnungskorrektur werden auf den Seiten "Vorbereiten" und "Alle Verbindlichkeiten" als separate Verbindlichkeiten behandelt. Beide k├Ânnen ├╝ber "Vorbereiten" vorbereitet und ├╝ber "Buchhaltung > Exportieren" in Ihre Buchhaltungssoftware exportiert werden.

"Rechnungen > ├ťberpr├╝fung": Markieren einer Rechnungskorrektur als au├čerhalb von Spendesk erstattet

Schritt 1:

├ťberpr├╝fen Sie die Rechnungskorrektur und w├Ąhlen Sie "Au├čerhalb von Spendesk erstattet".

Wann sollte diese Option verwendet werden?

Der Lieferant erstattete den Betrag einer Rechnungskorrektur auf das Bankkonto des Unternehmens.

Auswirkungen auf die Rechnungsbezahlung

Die Rechnungskorrektur wirkt sich nicht auf eine Rechnung aus. Sie wird auf der Seite "Alle Verbindlichkeiten" mit dem Status "Erstattet" angezeigt und auf der Seite "Alle Zahlungen" als Erstattungszahlung ausgewiesen.

Auswirkungen auf die Buchhaltung

Die Rechnung und die Rechnungskorrektur werden auf den Seiten "Vorbereiten" und "Alle Verbindlichkeiten" als separate Verbindlichkeiten behandelt. Beide k├Ânnen ├╝ber "Vorbereiten" vorbereitet und ├╝ber "Buchhaltung > Exportieren" in Ihre Buchhaltungssoftware exportiert werden.

"Alle Verbindlichkeiten": ├ťberpr├╝fen Sie den Status der Rechnungskorrekturen ("zur Verwendung verf├╝gbar", "abgezogen", "erstattet")

Um den Status Ihrer Rechnungskorrekturen zu ├╝berpr├╝fen, gehen Sie bitte auf die Seite "Alle Verbindlichkeiten". Hier k├Ânnen Sie den Status Ihrer Gutschriften ├╝berpr├╝fen:

  • welche Rechnungskorrekturen noch verwendet werden k├Ânnen

  • welche Rechnungskorrekturen verwendet und von Rechnungen abgezogen wurden

  • welche Rechnungskorrekturen von Lieferanten zur├╝ckerstattet wurden

Rechnungskorrekturen buchhalterisch erfassen

Sobald Sie eine Rechnungskorrektur in "Rechnungen > Pr├╝fen" validiert haben, finden Sie sie in "Buchhaltung > Vorbereiten". Hier k├Ânnen Sie der Rechnungskorrektur, genau wie bei anderen Arten von Verbindlichkeiten, Buchhaltungsinformationen zuordnen und sie als bereit markieren.

Wenn die Informationen vollst├Ąndig sind, k├Ânnen Sie sie in Ihre Buchhaltungssoftware exportieren.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?